Alpine Glow

Kunstverein Springhornhof, 2011

„Die Fotoserie alpine glow ist in den aktiven Tagebaugebieten von Cottbus Nord und Welzow Süd in der Niederlausitz entstanden. Die Bilder der Cottbuser Region gewähren einen Blick in kilometerlange Gruben, die von maschinell entstandenen Bergen und erodierten Formationen gesäumt sind. Durch die Mischung aus Kohlestaub und Sand entsteht ein feines, weißes Leuchten, das die Künstlerin als ein “alpine glow“, sprich als ein industrielles Alpenglühen, interpretiert. Castringius geht mit einem malerischen Auge an ihre Fotografien heran. Sie verwendet ein Teleobjektiv und arbeitet detailbesessen an der Körnung des Bildes. Mit dem Fokus auf die Textur, hüllt sie die Motive in ein weiches Rauschen.“ 

(Ausstellungstext)